Pflegeüberleitung

Vom Krankenhaus in die von uns betreute WG

Wenn die Entlassung aus dem Krankenhaus oder aus der Rehabilitationsklinik ansteht, bedarf es einer strukturierten Planung. Damit dies reibungslos funktioniert besuchen wir Sie im Vorfeld in den Kliniken. So lernen wir uns kennen und können vor Ort schon gleich Kontakt mit Ihren behandelnden Ärzten Pflegekräften und Therapeuten aufnehmen. Damit erhalten wir gleich die Informationen, die wir benötigen, um Sie in Ihrem neuen Zuhause adäquat zu versorgen. Verordnungen mit den benötigten Hilfsmitteln werden besprochen, damit bei Ihrer Ankunft auch nichts fehlt.

Sie und Ihre Angehörigen können uns dann auch Ihre Wünsche und Vorlieben mitteilen, damit auch an alles gedacht wird. Sie erhalten von uns Checklisten über die Sachen, die besorgt werden müssen, von der Bettwäsche bis hin zur Zahnbürste. Ihre Angehörigen haben die Möglichkeit vorher die WG zu besuchen, um alles nach Ihren Wünschen zu gestalten.

Wir sind für Sie da!

Ganz egal ob Sie einen Platz für die intensivmedizinische Versorgung eines Angehörigen suchen, oder Hilfe bei den erforderlichen Antragsstellungen benötigen – wir kümmern uns darum. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Bürozeiten:
Mo. – Do. 8:00 – 16:00 Uhr
Fr. 8:00 – 14:00 Uhr

Das Leben ist wert, es zu leben – und jeder hat das Recht Mensch zu bleiben

Wir sind für Sie da – und informieren Sie sehr gerne auch persönlich über unser umfangreiches Angebot.
Rufen Sie uns einfach an 0203 – 410 469 27 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Das Leben ist wert, es zu leben – und jeder hat das Recht Mensch zu bleiben

Wir sind für Sie da – und informieren Sie sehr gerne auch persönlich über unser umfangreiches Angebot.
Rufen Sie uns einfach an 0203 – 410 469 27 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

 Wir l[i]eben Menschlichkeit!

 Wir l[i]eben
Menschlichkeit!

 Wir l[i]eben
Menschlichkeit!